Haben wir zu wenig Energie?

Die globale Gesellschaft hat ein Energieproblem. Auf unserem Planeten „verheizen“ wir momentan an einem einzigen Tag fossile Ressourcen, die sich in der Natur über Jahrtausende hinweg gebildet haben. Dies widerspricht dem ökologischen Prinzip der Nachhaltigkeit.
Zudem lässt sich Deutschland den Import von Energie sehr viel kosten: Knapp zwei Drittel des Energiebedarfs in unserem Land werden aus dem Ausland zugekauft. Dadurch fließen enorme Kapitalströme aus Deutschland ab. Hinsichtlich der Energie-Infrastruktur ergeben sich Abhängigkeiten.

Nehmen Sie Ihre Energieversorgung selbst in die Hand. Schöpfen Sie aus dem, was Ihnen vor Ort zur Verfügung steht

Unsere Projekte auf dem Gebiet der individuellen Energieversorgung zeigen: Technologie, ökologische und ökonomische Zielsetzungen ergänzen sich optimal.

Gemeinsam gestalten wir Ihre Energiewende.